Uncategorized

What´s hot im Winter 2016/17?

fotolia_124390796Wintertrends im Naildesign

Gepflegte und schön designte Nägel tragen zum Erscheinungsbild einer Frau bei. Mit Kreativität und innovativen Produkten könnt Ihr den Nägeln eurer Kunden immer den neuesten Trends und Looks anpassen und Up-to-Date sein. Eine solch kleine Leinwand kann viel Kreativität verleihen.

Aktuell sind längliche spitze Nägel, aber auch natürlich aussehende Nägel sehr beliebt. 2017 sind kürzere Nägel angesagt. Oval, Almond elegant und praktisch, anstelle der aktuellen Mega-Stilett-Form. Alles wird nicht mehr so übertrieben. Feine, natürlich aussehende Nägel mit ausgesuchten Farben und Nailart oder kleinen Farbtupfern verziert, sorgen für den richtigen Look.

In der Winter-Saison 16/17 ist die Farbe Khaki ein Muss. Gerade Camouflage und Khaki, alles Tarnfarben, sind neben den Modelooks auch beim Nail-Design angesagt. Dabei können Schmuckstücke und insbesonders Ringe jedes Outfit vervollständigen.

Orange und Violett bleiben bis zum Jahresende auch als Nagellack der Renner. Kobalt und dunkles Blau spiegeln mit kühler Farbgebung den Winter wieder. Moderne und aktuelle Farbtöne mit Schattierungen, die durch Nuancen von Edelsteinen verziert sind, erreichen eine hohe Wirksamkeit. Die inspirierenden Kombinationen aus matten Lacken und Glanz sind saisonal der außergewöhnlichste Look beim Nageldesign. Im Winter sollten Sie die dunkleren Nuancen der Farbe als Basis aussuchen und die helle Farbe an den Rändern verwenden. Klassisches Rot, Schwarz- Gold und Nude überstehen jede Saison. Diese Klassiker kommen nie aus der Mode. Kühne, aber effektvolle Varianten zeigen, dass Sie Stil haben und immer am Puls der Zeit sind. Gold zeigt auf, dass Sie modern, aber Stilsicher sind. Feinste Goldakzente verleihen den Nägeln immer einen Hauch von Glamour und Luxus.

Nägel im Winter können sich auch im Eiszeitdesign präsentieren, mit Eiskristallen und Schneeflocken. Aber auch Cinderella-Nails lassen das Herz bei schönen Nägeln höher schlagen. Metallic-Effekte zaubern schnell und dekorativ einen unwiderstehlichen Style auf die Nägel. Die Farbeffekte von Metallic sind immer und in jeder Saison mit ihrem feinen Schimmer in vielen Farben ein Must Have.

Highlights für besondere Anlässe sind zarte Nailart-Folien, die in Gold mit Leoprint oder in Kupfer mit Tiger-Muster auf die Nägel auftragen werden. Diese Folien sind auch für Verzierungen von Frenchnails geeignet. Dies stellt eine schöne Nagelverzierung dar, die Sie zu Weihnachten oder zu Sylvester noch mehr zum Strahlen bringen.

Effektvoll ist auch ein Nailart-Design, beim dem berühmte oder bekannte Gesichter auf den Nägeln platziert werden. Dies sorgt für einen extra Wow-Effekt. Experimentieren Sie bei diesem Look und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Abziehbilder mit Stars und Ikonen werden auf den Nägeln mit Steinchen, Streifen oder anderen Farben komplettiert und bleiben auch im Winter trendy.

Bei kaltem Wetter werden oft Handschuhe getragen, die für lange und verzierte Nägel nicht gerade vorteilhaft sind. Oft bleiben Sie mit den Nägeln, die mit Steinchen oder anderer Nailart versehen sind, daran hängen. Eine gute Handcreme und Feuchtigkeitspflege ist daher sehr wichtig.

Perfekt gepflegte Fußnägel können auch im Winter viel hermachen. Nailart-Tattoos verzieren die Nägel schnell mit detailgetreuen Motiven. Diese lassen sich hervorragend mit farbigem Lack oder Gel einfach verarbeiten. So gibt es auch gepflegte, schöne Füße mit Nailart.

Ganz gleich, ob Ihr Gel oder Acryl-Nägel mit Farbgelen und anschließend mit Nailart verziert, ein kreatives Naildesign liegt immer im Trend. Bereichert den Look eurer Kunden mit wunderschönen gepflegten Nägeln und einem gelungenen Nageldesign.

Kommentar verfassen